Erstberatung

Als ADAC Mitglied erhalten Sie bei mir eine fachkundige erste Beratung rund um die Themen Auto, Straßenverkehr und Reise. Die Kosten dieser Beratung sind bereits im ADAC Mitgliedsbeitrag enthalten.

Rechtsschutzversicherte oder Selbstzahler können sich ebenfalls gerne an mich wenden!

ADAC Vertragsanwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Verkehrsrecht

Netzwerk

Als unabhängiger und frei praktizierender Rechtsanwalt bin ich auch für den ADAC tätig. Als ADAC Vertragsanwalt arbeite ich mit über 600 ADAC Vertragsanwälten und ADAC Vertrauensanwälten im Ausland eng zusammen.

Profitieren auch Sie von meinem Erfahrungs- und Wissensaustausch in diesem Netzwerk.

ADAC Vertragsanwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Verkehrsrecht

Qualität

Als Fachanwalt beschäftige ich mich schwerpunktmäßig mit Verkehrsrecht. Ein intensiver, fachlicher Austausch mit dem ADAC und die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen sichern hierbei einen hohen Qualitätsstandard.

Vertrauen auch Sie auf die anerkannte und geprüfte Qualität eines Fachanwaltes für Verkehrsrecht!

ADAC Vertragsanwalt - Rechtsanwalt - Fachanwalt für Verkehrsrecht

Torsten Stalbohm

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht
ADAC Vertragsanwalt

RA Torsten Stalbohm tätig in der Kanzlei

Stalbohm & CIE.

Parkstr. 15
19322 Wittenberge

Telefon +49 (0) 3877 7794430
Telefax +49 (0) 3877 7794428

Tätigkeitsbereiche

Verkehrsrecht und Arbeitsrecht

Aktuelles

6.11.2018 - VG Stade: Ermessensreduzierung auf Null und Widerruf der Zuteilung roter Kennzeichen bei Unzuverlässigkeit des Betroffenen

Fehlt die Zuverlässigkeit des Betr., ist das Ermessen, die Zuteilung roter Kennzeichen nach § 49 VwVfG zu widerrufen, in der Regel auf Null reduziert.

So hat das VG Stade am 12.02.2018, Az: 1 A 364/16 entschieden.

Es hat seine Entscheidung wie folgt begründet: Eine Zuteilung von roten Kennzeichen kommt nur an zuverlässige Betr. in Frage. Dies folgt aus dem Zweck der Vorschrift. Der Inhaber des roten Kennzeichens nimmt Aufgaben der Zulassungsstelle wahr. Er entscheidet selbst über die jeweils zweckgebundene Zulassung eines Kraftfahrzeugs und muss lediglich die Angaben über das jeweilige Fahrzeug sowie den Zweck der vorübergehenden Zulassung in den vorgesehenen Dokumenten festhalten.

Bei einer fehlerhaften Verwendung von roten Kennzeichen oder der Durchführung von Fahrten mit nicht zugelassenen Fahrzeugen wird die Sicherheit des Straßenverkehrs gefährdet. Dabei können auch andere Verkehrsteilnehmer betroffen sein. So besteht bei der Verwendung von roten Kennzeichen zu anderen als zugelassenen Zwecken kein Versicherungsschutz.

Kontaktformular

Nutzen Sie mein Kontaktformular zur Vereinbarung eines Gesprächstermins

Kontaktformular
captcha
*Pflichteingabe
© Copyright Torsten Stalbohm

Wir setzen Google Analytics ein, um Informationen über unsere Besucher wie z.B. Browser, Land oder die Verweildauer zu erfassen. Um die Seite nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu: